Video Trends 2021 – ein Zukunftsausblick

Die 6 Video Trends 2021 – Werbemethoden für mittelständische Unternehmen

Video Trends 2021 – 2017 lag die durchschnittliche Nutzungsdauer von Onlinevideos bei  56 Minuten pro Nutzer am Tag. 2022 werden es voraussichtlich 84 Minuten sein (statistika.de). Onlinevideos sind ein Trend der in den letzten Jahren extremen Aufwind bekommen hat. Jedoch ist der Höhepunkt nicht erreicht. Trotzdem setzen zu viele Unternehmen im Mittelstand auf antiquierte Werbemethoden und verbrennen monatlich mehrere tausend Euro für Printwerbung. Mit Video Trends kann man dem Kunden in kürzester Zeit zeigen, was die eigene Dienstleistung, das eigene Produkt kann und wieso es besonders ist. Denn im Internet lassen sich diese Videos kostenlos teilen. Teilweise erreicht man mit wenigen Euros tausende Personen. Deshalb kommen hier die Video Trends 2021 die man als moderne und mittelständische Unternehmen kennen sollten.

Video Trends 2021 im Überblick

1. In der Kürze liegt die Würze

Immer mehr kann man online beobachten, dass die Videos kürzer werden. Ob Unterhaltung auf YouTube oder Produktvideos im Web. Alles was länger als drei Minuten ist wird weggewischt oder weiter gescrollt. Sie müssen es schaffen den Kunden innerhalb von 2-5 Sekunden in ihren Bann zu ziehen. Das gelingt durch kreative, innovative Videos, die neu und erfrischend sind. Trauen Sie sich!

2. Instagram Story Videos

Rund 400 Millionen Menschen der 1 Milliarde Nutzer erfreuen sich schon an der Story Funktion. Genau das zeigt, dass sich dort die junge Zielgruppe zwischen aufhält. Vor allem die Story Funktion, in der Nutzer ihren Tagesablauf ohne große Mühe dokumentieren können und so auch an dem glamourösen Leben von Promis teilnehmen können, gehört zu den entscheidenden Video Trends. Andere Soziale Netze wie Facebook, WhatsApp oder YouTube haben diese Story Funktion kopiert. Doch auch Instagram war nicht der Erfinder. Das langsam wieder abnehmende Snapchat hat dieses Format im Jahr 2011 eingeführt. Hier ein Beispiel einer Story Werbeanzeige.

Video trends 2021 Instagram

Wie können Sie ihre Videos dort posten? 

Sie brauchen nur einen Instagram Account. Melden Sie sich mit ihrem Unternehmen bei Instagram an und laden Sie ihre erste Story hoch. Jeder ihrer Abonnenten wird nun benachrichtigt! Wenn Sie über ihre Follower hinaus neue potentielle Kunden gewinnen möchten, können Sie auch gezielt Werbevideos in die Storyfunktion von Instagram posten. Das können Sie ganz einfach über den Facebook Werbeanzeigenmanager verwalten. 

Der Knackpunkt: Sie müssen es schaffen dem Kunden in 15 Sekunden möglichst viele Vorteile ihrer Dienstleistung oder ihres Produkts zu zeigen. Länger kann eine Story nämlich nicht sein. Meist wischen die Nutzer aber schon nach 2-4 Sekunden weg wenn es nicht interessant genug für sie ist. Setzen Sie sich mit einem Profi zusammen, der ihnen zeigt wie sie mit ihrem Produkt begeistern können. 

Eins steht fest: So schnell wird Instagram nicht von der Bildfläche verschwinden. Man sollte deshalb auf jeden Fall die Entwicklung verfolgen. Der Vorteil? Der Nutzer merkt oft gar nicht, dass Sie ihm Werbung zeigen und kauft so viel lieber ihre Produkte oder Leistungen. 

3. Instagram Feed Videos

Eine weitere Methode bezahlt und unbezahlt bei Instagram zu werben ist indem man Beiträge erstellt und/oder bewirbt. Sie können dem Nutzer Videos bis zu einer Länge von einer Minute zeigen. Auch hier müssen Sie es schaffen den Kunden innerhalb weniger Sekunden zu binden. Hier kostenloses Beratungsgespräch zu Thema Kundenbindung auf Instagram ausmachen.

Wenn Sie einen Beitrag auf Instagram posten erreichen Sie wie mit den Storys ihre eigenen Follower. Wenn sie Hashtags (#) verlinken, können Sie auch kostenlos neue potentielle Kunden erreichen. Sie setzen beispielsweise den Hashtag #hausbau und erreichen Personen die nach diesem Begriff auf Instagram suchen. 

Durch bezahlte Anzeigen können Sie mit wenig Arbeit und wenig Geld genau die richtige Zielgruppe erreichen, sich zurücklehnen und die Verkäufe beobachten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

klassische Instagram Beitrags Ad

4. Unboxing Videos

Sie haben ein Produkt. Jedes Produkt kommt in einer Verpackung. Wenn Sie eine besondere Verpackung haben können Sie dem Kunden durch ein Unboxing Video Appetit auf ihr Produkt machen. Jedes tolle Produkt verdient eine schöne, ausgeklügelte Verpackung. 

Filmen Sie wie Sie jedes einzelne Teil aus der Verpackung nehmen. Beschreiben Sie wie man ihr Produkt zusammenbaut, falls erforderlich. So können Sie dem Kunden weitere Kaufanreize geben und gleichzeitig sparen Sie Zeit im Support weil weniger Kunden Probleme mit dem Produkt haben. 

Premiumtipp: Suchen Sie sich auf Instagram einen sogenannten Influencer (dt. Beeinflusser) also jemanden, der einen großen Einfluss auf Sozialen Netzwerken hat und bezahlen Sie diesen Menschen dafür, dass er ihr Produkt auspackt oder im Internet zeigt. Meist erreichen diese Personen genau ihre Zielgruppe und haben Reichweite von mehreren Millionen Menschen. Influencer Marketing ist die am schnellsten wachsende Werbemethode weltweit. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5. Produktvideos

Lassen Sie ihr Produkt glänzen. Anders als in einem Unboxing Video zeigen Sie mit diesem Vertreter unter den Video Trends das Produkt von seiner perfekten Seite. Makellose Schnitte, gleichmäßige Kamerafahrten und eine schnelle, dynamische Musik sind enorm wichtig für die richtige Darstellung ihres Produktsvideos. Sie können das Produkt ohne Texte extrem schnell beschreiben. Meist reichen kurze Schlagwörter um die Eigenschaften zu beschreiben. 

Eine Möglichkeit ihr Produkt von allen Seiten zu zeigen ist die Nutzung eines elektronischen Drehtellers. Schauen Sie sich das folgenden Beispiel gerne an. 

6. VLOG Format/Einblicke in die Firma

Geben Sie Einblicke hinter die Kulissen. Lassen Sie den Produktionsweg dokumentieren oder lassen Sie sich bei ihrer Arbeit von einem Kamerateam begleiten. Nehmen Sie den Kunden mit um bereits vor der Buchung oder vor dem Kauf Vertrauen aufzubauen. Oft ist ein Einblick in die Fabrik oder eine virtuelle Rundführung durch die Büroräume extrem interessant für ihre Follower. Ob man es nun privat, hautnah und schnell in einer Instagram Story oder gut geplant und professionell produziert in einem Imagefilm zeigt können Sie entscheiden, aber gehen Sie diesem Weg – Mit diesen Video Trends sind Sie auf dem richtigen Kurs!

vimabu Beratung

Du hast Fragen?

Gerne beantworten wir dir alle Fragen rund um das Thema Video und beraten dich gerne bei deinem geplanten Projekt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Erzähle uns von deinem Projekt!